Früher waren Zäune keine Grenzen

01zaeuneZäune und Mauern

Zäune haben heute eine andere Aufgabe als früher. Wo früher der Zaun Tiere abhalten sollte, ist er heute eher dazu bestimmt die Privatsphäre zu erhalten und zu schützen. Sicht und Lärmschutzwände sind oft sogar in Siedlungen nötig oder gewünscht, um Verkehrslärm oder gegen zu dichte Bebauung anzugehen. Jeder der das Glück hat, einen Garten sein eigen zu nennen, möchte doch einen Ort der Ruhe und ein Rückzuggebiet haben. Hier stehen uns unzählige Möglichkeiten offen, die ich Ihnen gerne bei einem Termin darstellen kann.

Ähnlich ist es bei Mauern, hier werden nur die wenigsten aus konstruktiver Notwendigkeit gebaut, die allermeisten sind Gestaltungselemente, Zaun, Sicht oder Lärmschutz.
Bei den Materialien gibt es eine Vielzahl von Natur und Kunststeinen, auch Mauerverkleidungen gibt es in sehr guter Qualität aus Natur oder Kunststein.

Wir verwenden

  • Jurakalk
  • Kirchheimer Muschelkalk
  • Naghelflousteine und
  • Sandsteine

aus heimischer Herkunft. Sehr viel kommt heute aus China, Indien und der Türkei. Aber auch Griechenland, Brasilien und Norwegen.

Die meisten Mauersteine kann man auch als Platten, Pflaster oder Zierkies bekommen dadurch ist es uns möglich eine Einheit mit den Terrassen, und Schwimmteichen zu bilden.

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen kostenfreien* Beratungstermin mit uns.

*Bei Fahrstrecken über 60 km wird eine km-Pauschale abgerechnet.