FAQ

Häufig gestellte Fragen

Ist mein Garten zu klein?
Nein, der kleinste von mir gebaute Schwimmteich hat ca. 10 qm und funktioniert sehr gut, dabei ist der Badebereich ca. 7 qm groß, und zum Abkühlen und Plantschen ausreichend.
Unser größter  Schwimmteich hat ca. 1400.-m² und 2500 m³ Wasser.

Wie teuer ist ein Schwimmteich?
Gute Frage, das ist ähnlich wie bei einem Auto, wir haben Anlagen für 12.000 € und Anlagen für über 100.000 €. Ich denke, mal Anrufen und Fragen lohnt immer.

Kann ich mitarbeiten?
Ja, wir arbeiten sehr viel mit Selbstbauern zusammen. Für gewöhnlich funktioniert das so, dass wir die Planung und ein Angebot machen. Unsere Angebote sind sehr genau und detailiert. Anschließend wird mit Ihnen zusammen ausgearbeitet, welche Positionen Sie selber machen wollen. Meistens wird der Aushub, die Betonplatte, die Mauerungen und die Auffüllarbeiten in Eigenregie erstellt. Auch die Montage der Holzdecks und gelegentlich auch die Anschlüsse der Pflasterungen können selber durchgeführt werden.
Wir erstellen in diesem Fall, die Folie, diese wird von uns auf der Baustelle faltenfrei eingeschweißt, die Mauerungen im Teich, die Technik, die Gestaltung der Ufer, sowie die Pflanzung.

Wie hoch sind die laufenden Kosten?
Gering, da wir keine Chemikalien nachfüllen müssen und der Stromverbrauch bei unserem System bei 80 -140 Watt die Std. liegen.
Kleine Rechnung:

  • 100 Watt 12Std. am Tag = 1200 Watt am Tag
  • von März bis Oktober ca. 240 Tage x 1,2 KW =288 KW im Jahr
  • Angenommen x 0,24 €/KW ca. 70.-€ im Jahr

Werde ich Algen haben?
Ja, Algen lassen sich nie vermeiden solange der Teich auf natürlicher Basis funktioniert. Die Frage sollte heißen: Wie komme ich mit den Algen aus? Mit etwas Pflege ist das Problem sehr überschaubar. Und im Notfall, gibt es gute Algenmittel die auf natürlicher Basis sehr gute Ergebnisse erzielen.

  • Tipp: sollte Ihnen jemand erzählen er kann einen Schwimmteich bauen der ganz ohne Algen ist – Vorsicht!

Wieviel Arbeit macht ein Schwimmteich?
Es ist gut mit einer Rasenfläche zu vergleichen. Wenn Sie statt dem Rasen einen Schwimmteich bauen, wird sich Ihr Arbeitsaufwand nicht erhöhen, wobei sich hier natürlich die Bedürfnisse des Einzelnen wiederspiegeln, Englischer Rasen oder Blumenwiese.

Kann ein Schwimmteich geheizt werden?
Ja, hier stehen uns mehrere Möglichkeiten zur Verfügung

  • Eine Schwimmbadheizung mit Solarplatten
  • Eine Wärmepumpe
  • Anschluss an die Solarheizung vom Haus

Was bewirkt eine Schwimmbadheizung?
Sie können etwas früher und etwas länger Baden, den Hauptvorteil sehe ich aber darin, dass Sie die Wassertemperatur höher haben, und das nach kalten Tage schneller wieder gebadet werden kann.

Halten die Pflanzen die Wärme der Schwimmbadheizung aus?
Ja, da wir hier sehr viel Wasser haben das erwärmt wird, haben die Pflanzen genug Zeit sich daran zu gewöhnen, Es ist sogar so, dass die Pflanzen und der Filter besser die Wasserreinigung übernehmen können.